28.04.2017

Die leise Swissness

Die Schweiz exportiert wieder mehr nach Russland
Die Geschäfte zwischen Russland und der Schweiz laufen munter weiter.

Im ersten Vierteljahr 2017 stiegen - laut der Eidgenössischen Zollverwaltung - die schweizerischen Exporte nach Russland um 26 % - bis auf 487 Mio SFR.

Allein im März verzeichnete der Ausfuhr aus der Schweiz nach Russland einen sprunghaften Anstieg von 30 %.

Die Schweiz ist kein EU-Mitglied, und die schweizerischen Behörden erklären, dass sie in Bezug auf die Sanktionen gegen Russland die Neutralität wahren.

Quelle

* Das ist deutsche Übersetzung eines russischen Artikels.
Die leise Swissness Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Rus Funker

Kommentare:

Reiner hat gesagt…

Die Schweiz ist eben kein Vasall der USA, nur die EU, an vorderer Stelle die BRD nehmen an den Russland-Sanktionen Teil und lassen ihre Wirtschaft bluten, oder?!!!

Anonym hat gesagt…

@ Reiner, da irren sie sich aber... überlegen Sie mal WER in der Schweiz das sagen hat. Genau, die Banken. Also auch ein Rotschildkartell. Die Gottharderöffnung sollte wohl allen gezeigt haben wer in der Schweiz das sagen hat.

Anonym hat gesagt…

Ich bin Kuhschweizer, war Organist und Musiklehrer, blogge nun aus Fernost.

Meine aktuelle Sicht:
Die Schweiz wurde 100 Jahre lang, und sie wird es noch, als eine der Oasen gehalten. Man lässt eine so eeinigermassen demokratische Demokratie gewähren, man lässt Mann gut Geld verdienen für gute Arbeit, auf dass
Schweizer denke und es durchaus 1:1 so sage:

Jojo, Viles isch scho schlimm, aber soo schlimm wie du das gsehsch, chas nid sii. Du schpinnsch vollkomme mit dine Verschwörigstheorie.

Schweizer geniessen den Vorteil, weltweit gesehen wie die Maden im Speck sich zu fühlen. Im Speck eingeschlossen sieht man nichts.

Dessentwegen können in der Schweiz alle und jede Nichtmenschen, leichtiglich getarnt, leben. Sie führen eine grössere Kanzlei, einen Privatspital, spielen fromme Rollen, lassen für diese Rolle andere für sich arbeiten, treiben hingegen im Hintergrund Weltbewegendes. Zerstörerisch Vampiristisches. Sind keineswegs knapp Millionär, sind in der Tat Billionär. Bestimmen über False Flag Operations. Aktuell in Vorbereitung ein weiteres Mal in Syrien. Bestimmen über Chemtrail und Impfung. Weltvampire.

Denen ist es wohl in der Schweiz. Können sich zeigen in Krawatte oder in lockerem Hemd, auf dem Vierwaldstättersee des Tages sich paddeln lassen, nachts dann hinter schöner Hausfassade sich vergehen an - ich sage es nicht.

Anonym hat gesagt…

Die Zeremonie der Eröffnung des Gotthardloches war mir Bestätigung dessen, was du sagst, Anonym 12:20

© Copyright

Blog Russischer Funker, www.rusfunker.com, 2017-2018. Unautorisierte Nutzung von Inhalten oder Teilen der Inhalte aus diesem Webblog ist ohne eine schriftliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Auszüge können hingegen genutzt werden, jedoch nur mit einer eindeutigen Nennung der Quelle. Diese muss folgendermaßen stattfinden: Nennung des Autors, der Website inklusive einem Link zum Original-Artikel.