19 Oktober 2021

Schwefel über Europa

Schwefel über ganz Europa
Derzeit breitet sich eine riesige und hochkonzentrierte Wolke aus giftigem Schwefeldioxid (SO2) über ganz Europa aus.

Das angehängte Video stellt die Dynamik dieser Entwicklung vom Morgen des 19. Oktober 2021 bis zum Mittag des 22. Oktober 2021 dar. Informationsquelle: der meteorologische Dienst windy.com, der wiederum Daten des European Atmospheric Monitoring Service Copernicus nutzt.

Schwefeldioxid hat eine hohe Toxizität. Beim Einatmen der SD-Dämpfe reagiert der Körper mit Nebenwirkungen wie Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen. Trifft das konzentrierte Schwefeldioxid auf die Schleimhäute, sind Erstickungs- und Schluckbeschwerden möglich, es kann auch Sprachstörungen, unkontrollierbares Erbrechen und sogar Lungenödeme auftreten. Schwefeldioxid hat eine destruktive Wirkung auf Vitamin B1 und zerstört Vitamin B12 im Körper vollständig.


Schwefel über Europa Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Admin

3 Kommentare:

  1. Vielen Dank für diese wichtige Info!
    Wer hat diese Giftwolke kreiert? Sie verdichtet sich über Europa und das hat sicherlich seinen Grund.
    Covidle bekommt Unterstützung, aus allen Rohren wird geschossen, das macht dann Covid bramdgefährlich. Auf die Maßnahmen dürfen wir gespannt sein.

    Werde mich die kommenden Tage freiwillig in Quarantäne begeben.
    Gott schütze uns!

    AntwortenLöschen
  2. So wie es aussieht, Vulkanausbruch in La Palma.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ob eine Lenkung dieser Giftwolke möglich ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

      Löschen

© Copyright

Blog Russischer Funker, www.rusfunker.com, 2017-2021. Unautorisierte Nutzung von Inhalten oder Teilen der Inhalte aus diesem Webblog ist ohne eine schriftliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Auszüge können hingegen genutzt werden, jedoch nur mit einer eindeutigen Nennung der Quelle. Diese muss folgendermaßen stattfinden: Nennung des Autors, der Website inklusive einem Link zum Original-Artikel.