Info-Spritzer des russischen Internets


22.10.2020

Zypern vs Corona


Zypern Corona
Falls jemand nach Zypern ausweichen möchte, gibt es nun etwas Nachrichten von der Insel.


Am Donnerstag, den 22. Oktober, kündigte das Ministerkabinett der Republik Zypern die Einführung strengerer Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus an. Diese gelten ab morgen und vorerst bis zum 9. November.


Von 23:00 bis 5:00 Uhr gibt es in Limassol und Paphos eine Ausgangssperre.

Die Ausgangssperre gilt jedoch nicht für diejenigen, die auf dem Weg zum bzw. vom Arbeitsplatz sind, ausgenommen sind auch Krankenhaus- und Apothekenbesuche. Der Straßenaufenthalt während der Ausgangssperre ist mit entsprechenden Dokumenten (vom Arbeitgeber bzw. Arzt) zu belegen.

Andere Maßnahmen für das ganze Zypern

  • Masken sind nun draußen grundsätzlich zur Pflicht in ganz Zypern.
  • In Wohnhäusern und in öffentlichen Räumlichkeiten (mit Ausnahme von Gastronomiebetrieben) darf die maximale Anzahl einer Gruppe 10 Personen einschließlich minderjähriger Kinder nicht übersteigen.
  • Die maximale Besucherzahl in Restaurants, Tavernen, Bars und Cafés beträgt 75 Personen im Innenbereich und 150 Personen im Außenbereich.
  • Maximal sechs Personen können an einem Tisch im Restaurant sitzen.
  • Gottesdienste in Tempeln und religiöse Zeremonien werden gemäß den Anweisungen der Synode der zypriotisch-orthodoxen Kirche durchgeführt.
  • Sportwettkämpfe finden ohne Zuschauer statt.
  • Die maximale Zuschauerzahl in Theatern und Kinos soll 50% der Sitzplatzzahl entsprechen.
  • Cocktailpartys und Hochzeitsempfänge sind verboten.
  • Erlaubt sind die Hochzeiten in Form von Mittag- oder Abendessen, d.h. Gäste müssen an den Tischen sitzen bleiben.
  • Die maximale Anzahl der anwesenden Personen beträgt 350 Personen gleichzeitig.


Quelle auf Russisch

Quelle auf Griechisch


Zypern vs Corona Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Admin

Kommentare:

© Copyright

Blog Russischer Funker, www.rusfunker.com, 2017-2020. Unautorisierte Nutzung von Inhalten oder Teilen der Inhalte aus diesem Webblog ist ohne eine schriftliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Auszüge können hingegen genutzt werden, jedoch nur mit einer eindeutigen Nennung der Quelle. Diese muss folgendermaßen stattfinden: Nennung des Autors, der Website inklusive einem Link zum Original-Artikel.