Krankheiten loswerden


Es gibt eine Methode zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten.

Diese Methode ist effektiv und sicher. Je nach Schwere der Erkrankung beträgt die Behandlungsdauer von 21 Tagen (meistens) bis 2-4 Monate.

Diese Methode bewirkt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine radikale und nachhaltige Verbesserung des Wohlbefindens bei folgenden Erkrankungen:

  1. Osteochondrose
  2. Radikulitis
  3. Bandscheibenvorfall
  4. Skoliose
  5. Rückenschmerzen
  6. Arthrose
  7. Arthritis
  8. Meniskusschäden
  9. Gicht
  10. Fersensporn
  11. Prostataadenom
  12. Prostatitis
  13. Vorzeitiger Samenerguss
  14. Impotenz
  15. Unfruchtbarkeit bei Männern
  16. Unfruchtbarkeit bei Frauen
  17. Schmerzhafte Perioden
  18. Störung des Menstruationszyklus
  19. Seröse Mastitis
  20. Laktostase
  21. Verbesserung der Laktation
  22. Nierenversagen
  23. Chronische Pyelonephritis
  24. Blasenentzündung
  25. Verletzung des Wasserlassens
  26. Enuresis und Enkopresis
  27. Chronische Gastritis
  28. Duodenitis
  29. Verstopfung
  30. Hämorrhoiden
  31. Dysbakteriose
  32. Kolik
  33. Angina pectoris
  34. Koronare Herzerkrankung
  35. Folgen
  36. Schlaganfall
  37. Arrhythmien
  38. Krampfadern
  39. Trophische Geschwüre
  40. Sinusitis
  41. Rhinitis (laufende Nase)
  42. Mandelentzündung (Tonsillitis)
  43. Bronchitis
  44. Frakturen von Gliedmaßen, Schlüsselbein, Rippen
  45. Kompressionsfraktur der Wirbelsäule
  46. Wunde, postoperative Naht
  47. Brennen
  48. Bluterguss, Hämatom
  49. Luxation, Dehnung
  50. Erfrierung
  51. Gliedmaßen
  52. Glaukom
  53. Katarakt
  54. Kurzsichtigkeit
  55. Weitsichtigkeit
  56. Karies vorbeugen
  57. Stomatitis
  58. Vorbeugung von Parodontitis
  59. Otitis
  60. Ohrinfektion
  61. Sensorineurale Schwerhörigkeit
  62. Allergie
  63. Chronische Hepatitis
  64. Diabetes mellitus

Behandlungsbedingungen:

  • Die Behandlung erfolgt nur unter persönlicher Beteiligung des Autors dieses Beitrags (Heilkundiger).
  • Eine Fernbehandlung ist nicht möglich.
  • Die Behandlung ist kostenlos.
  • Sie sollten in der Lage sein, den Heilkundigen dorthin einzuladen, wo Sie sich befinden oder sich behandeln lassen möchten, und dabei alle Reisekosten übernehmen.
  • Die Einzelheiten der Behandlung werden vorab nicht besprochen. Die Behandlung beinhaltet grundsätzlich weder invasiven Manipulationen noch Einnahme von Medikamenten.
  • Die Wirksamkeit der Behandlung kann von Fall zu Fall je nach Zustand des jeweiligen Patienten unterschiedlich sein, ein ausgeprägter positiver Effekt wird jedoch so gut wie immer erzielt.


WICHTIG:

Sie haben diese Webseite selbst gefunden und gelesen. Wenn Sie dabei Bedenken haben oder die obigen Bedingungen nicht (ganz) akzeptieren, tun Sie sich bitte keinen Zwang an, den Heilkundigen zu kontaktieren. Danke.

Kontakt nur per E-Mail: deugus<at>protonmail.com


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Copyright

Blog Russischer Funker, www.rusfunker.com, 2017-2021. Unautorisierte Nutzung von Inhalten oder Teilen der Inhalte aus diesem Webblog ist ohne eine schriftliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Auszüge können hingegen genutzt werden, jedoch nur mit einer eindeutigen Nennung der Quelle. Diese muss folgendermaßen stattfinden: Nennung des Autors, der Website inklusive einem Link zum Original-Artikel.